Antworten auf häufig gestellte Fragen zu den ArdeyEctoin-Produkten

Der Wirkstoff ArdeyEctoin-Produkten hat einen physikalischen Wirkmechanismus und greift nicht pharmakologisch in die Prozesse des menschlichen Körpers ein. Beide Produkte enthalten keine potenziell schädlichen Inhaltsstoffe wie z.B. Konservierungs- oder Farbstoffe. Daher sind ArdeyEctoin-Produkte sehr sanft und können auch für empfindliche oder ganz junge Patienten genutzt werden.

ArdeyEctoin Nasendusche ist für Kleinkinder ab Beginn des 2. Lebensjahres, Kinder und Erwachsene bestens geeignet.

ArdeyEctoin Ohrenspray ist für jedes Alter anwendbar, bei Babies ab dem 29. Lebenstag.

Zur Zeit liegen keine Daten zur Anwendung von Ectoin-haltigen Medizinprodukten während der Schwangerschaft und in der Stillzeit vor. Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker vor der Anwendung dieses Medizinproduktes , wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder nicht sicher sind, ob Sie schwanger sind.

Dank der speziellen Herstellung der Produkte und der Auswahl rein natürlicher Inhaltsstoffe sind ArdeyEctoin Nasendusche und Ohrenspray auch ohne Konservierungsstoffe lange haltbar. Dies ist besonders wichtig, da viele Konservierungsstoffe die Schleimhäute schädigen und das Risiko einer Rhinitis medicamentosa sowie einer Abhängigkeit erhöhen können.

Nein, Ectoin-haltige Produkte machen nicht müde. Daher können Sie sie anwenden, wann immer Sie möchten.

Nein, die ArdeyEctoin Nasendusche macht nicht abhängig und es kommt auch nicht zu Entzugserscheinungen, wenn die Anwendung beendet wird. Denn die ArdeyEctoin Nasendusche schwillt die erkrankten oder gereizten Nasenschleimhäute auf natürliche Weise ab, ohne pharmakologisch in die Prozesse der Schleimhautzellen einzugreifen.

So kann die ArdeyEctoin Nasendusche, anders als zahlreiche Nasensprays, so lange wie gewünscht angewendet werden. Auch gibt es bislang keine Hinweise darauf, dass der Ectoin-Effekt bei Nutzung über einen langen Zeitraum nachlässt.

Bisher gibt es keine Hinweise darauf, dass sich verschreibungspflichtige Arzneimittel und Ectoin-haltige Produkte negativ beeinflussen.

Daher ist es in vielen Fällen möglich, eine Kombinationsbehandlung mit ArdeyEctoin-Produkten und anderen verschreibungspflichtigen Medikamenten durchzuführen. Falls Sie weitere Fragen zu der Kombinationstherapie haben fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Da der Wirkstoff Ectoin einen sehr speziellen, physikalischen Wirkmechanismus hat und nicht in die Abläufe des menschlichen Körpers eingreift, ist es in vielen Fällen möglich, ArdeyEctoin-Produkte in Kombination mit anderen freiverkäuflichen Produkten zu nutzen.

Bei der ArdeyEctoin Nasendusche liegen derzeit keine Daten zu Wechselwirkungen mit anderen Produkten für den inneren Nasenbereich vor.

Auch bei dem ArdeyEctoin Ohrenspray sind keine Wechselwirkungen mit anderen Ohrensprays oder -tropfen bekannt. Warten Sie nach der Nutzung des ArdeyEctoin Ohrensprays aber bitte mindestens 15 Minuten, bevor Sie andere Medizinprodukte  oder Arzneimittel an dem behandelten Ohr verwenden.

Falls Sie weitere Fragen zu der Kombinationstherapie haben fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

In Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker ist dies in zahlreichen Fällen möglich. Es gibt Untersuchungen, bei denen ArdeyEctoin sogar erfolgreich zur Reduktion der Abhängigkeit von bestimmten Nasensprays eingesetzt wurde.

Anders als bei den meisten Nasensprays gelangt der Wirkstoff der ArdeyEctoin Nasendusche bis in die Nasenhöhle und kann diese natürlich sanft reinigen. Sie können die ArdeyEctoin Nasendusche außerdem wie einen Nasenspray anwenden und so für regelmäßige, natürliche Befeuchtung und Schutz der Nasenschleimhäute sorgen.

Die ArdeyEctoin Nasendusche sollte bei 2 bis 25°C aufbewahrt werden. Nach Anbruch können Sie die ArdeyEctoin Nasendusche anwenden bis die Flasche vollständig leer ist. Nach Ablauf des Verfallsdatum bitte die Nasendusche aber weder angebrochen noch unbenutzt anwenden. Der Druckbehälter muss vor Sonnenlicht und Temperaturen über 25 °C geschützt werden und darf nicht durchbohrt oder auf sonstige Art und Weise zerstört werden – egal ob leer oder voll.

Auch ArdeyEctoin Ohrenspray sollte bei 2 bis 25°C aufbewahrt werden und nach Ablauf des Verfallsdatums nicht mehr angewendet werden. Die Haltbarkeit nach Anbruch der Flasche beträgt 6 Wochen.

Beide ArdeyEctoin-Produkte sollen außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden.

Alle Angaben finden Sie auch in der jeweiligen Packungsbeilage, die Sie hier downloaden können.

Die Empfehlungen für Häufigkeit und Art der Anwendung der beiden ArdeyEctoin-Produkte finden Sie auf dieser Website (ArdeyEctoin Nasendusche | ArdeyEctoin Ohrenspray) oder in der jeweiligen Packungsbeilage, die Sie hier downloaden können.